wachSam wachSein wachStum
wachSam wachSein wachStum
SinnesWerkstatt
SinnesWerkstatt

Filzabende

 

21.November 2016 , 18 bis 22 Uhr/ Nadelfilzen

Durch richtiges Wickeln und Fixieren mit der Filznadel wird die Wolle in die gewünschte Form gebracht.
Details können mit der Nadel gut herausgearbeitet werden.Mit dieser Technik können sehr gut Figuren (z.Bsp. für die Krippe), Feen, Engel, Früchte,usw. gearbeitet werden.

 


 
07. Dezember 2016, von 18 bis 21 Uhr/ Nassfilzen

Diese Technik eignet sich sehr gut für Flächen, aber auch Bälle , Schnüre, Taschen usw., lassen sich so sehr gut arbeiten.
Zum Anfang eines Kurses filzen wir eine kleine Fläche um ein Gefühl für die Wolle zu bekommen. s können Windlichter und andere kleine Besonderheiten gefilzt werden. (Bitte Gurkengläser und LIchterketten mitbringen!)

Leitung: Roswitha Dietrich, naturwerkstatt@hotmail.com

Kosten pro Abend:  28€ + Materialkosten

 

Bedürfnisse entdecken -

gemeinsam Lösungen finden

 

12.November 2016

14 bis 17 Uhr

 

Im Familienalltag sind wir mit Konfliktsituationen, die aus nicht erfüllten Bedürfnissen entstehen, konfrontiert. Die gewaltfreie Kommunikation (nach Marshall Rosenberg) zeigt in ihrem "vier Schritte Modell" auf, wie wir von der genauen Beobachtung und den auftretenden Gefühlen zu den damit verbundenen Bedürfnissen vordringen. Kennen wir die Bedürfnisse der beteiligten Person, ist es oftmals nur ein kleiner Schritt zur Lösungsfindung.

Der Workshopnachmittag beinhaltet kurze Theorieinputs und viel Gelegenheit zum Üben von Beispielen aus dem Familienalltag.

 

Leitung: Dr. Christina Loibl

Klinische und Gesundheitspsychologin, Eltern Kompass bei Lienhard Valentin, Trainerausbilung "Gewaltfreie Kommunikation" bei Chris Rüther

Kosten: 4€

NÄHKURS 

 

16.Dezember 2016

von 18 bis 21.30 Uhr

 

In diesem Kurs ist es möglich, das Nähen mit der Nähmaschine zu erlernen oder zu perfektionieren, Grundfertigkeiten in Zuschnitt und Anfertigung zu üben.
Angesetzt wird dabei ganz individuell beim Stand jedes Kursteilnehmers, die Freude am Selbermachen steht im Vordergrund.
Das Anfertigen eines einfachen Kleidungsstückes oder Alltagsgegenstandes ist möglich (Polster, Tasche, Rock, Pyjamahose, Kleid,...). Sie können mit fertigen Vorstellungen kommen oder im Kurs Ideen entwickeln.
Eigene Nähmaschine, vorhandene Stoffe oder alte Kleidungsstücke und vorhandenes Nähzubehör mitnehmen.

Kursleiterin: Judith Bauer, Werklehrerin (Infos zur Person unter 
www.werkhaus.at)

Kosten: 28€

 



 

Gordon Familientraining

 

WS 1: Verstehen und verstanden werden
12., 19., 26. Jänner 2017, jeweils von 19 bis 22Uhr

  • Grundlagen schaffen für ein erfolgreiches Miteinander in der Familie
  • Missverständnisse vermeiden durch klare Kommunikation
  • Kinder in Problemsituationen verstehen und ihnen hilfreich beistehen
  • Bedürfnisse von Kindern und Erwachsenen

 

WS 2: Erfolgreich streiten
2., 9., 16. Februar 2017, jeweils von 19 bis 22Uhr

  • Ärger ausdrücken ohne das Kind zu demütigen oder verletzen
  • Streitgespräche führen und trotzdem eine gute Gesprächskultur in der Familie haben
  • Grenzen setzen- wie und wo? 
  • Regeln und Abmachungen mit Kindern

 

WS 3: Konflikte lösen
2., 9., 16., 23. März 2017, jeweils von 19 bis 22Uhr

  • Geschwisterstreit – Wie können sich Eltern verhalten?
  • Erziehung zu Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Unterstützendes Verhalten von Eltern bei Problemen des Kindes
  • Konfliktlösungsmöglichkeiten bei unterschiedlichen Bedürfnissen und Werten kennenlernen

 

 

Referentin Heidi Schweitzer

Seminarbeitrag für die gesamte Reihe:

Für Einzelpersonen und Paare € 40,-- plus Teilnehmermaterial € 25,-- pro Person.

 

Gefördert von der oö Landesregierung in Zusammenarbeit mit dem SchEZ. Regulärer Preis € 240,--!!